Ratenversicherung cashgatePROTECT

Werden Sie unverschuldet arbeitslos, durch Krankheit oder Unfall arbeitsunfähig oder erwerbsunfähig, könnten Sie in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Mit der optionalen Ratenversicherung cashgatePROTECT erhalten Sie einen umfassenden Schutz für Ihre cashgate-Finanzierungsraten.

Im Fall von Arbeitsunfähigkeit oder unverschuldeter Arbeitslosigkeit werden die Raten von unserem Versicherungspartner übernommen. Im Fall des Ablebens des Kreditnehmers verzichtet cashgate auf die Einforderung der ausstehenden Restschuld.

Vorteile

  • Abschluss zusammen mit dem Finanzierungsvertrag oder spätestens bis zu 90 Tage nach Vertragsabschluss.
  • Bei Erwerbsunfähigkeit leistet der Versicherer eine einmalige Kapitalleistung bis zu maximal CHF 70‘000.
  • Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit sowie vollständiger Arbeitsunfähigkeit werden die Raten bis zu 12 Monate pro Versicherungsfall übernommen.
  • Die maximale Versicherungssumme beträgt max. CHF 2‘500 im Monat.
  • Attraktive Konditionen unabhängig von Ihrem Alter, Beruf oder Einkommen.
  • Bequeme Zahlung zusammen mit der monatlichen Rate.

Einen Überblick über die Leistungen verschafft Ihnen die Webseite von cashgate.

cashgate Privatkredit online beantragen

Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (Art. 3 UWG).