«Anlage-Flash»: Rückblick 2014 – Ausblick 2015

01.01.2015


Der Ausblick für das Jahr 2015 ist insgesamt optimistisch. Die Weltwirtschaft dürfte sich beleben, sobald der Ukraine-Konflikt in den Hintergrund tritt. Somit ist auch in der Schweiz mit Rückenwind durch eine stärkere Auslandnachfrage zu rechnen. Positive Impulse sind zudem vom stark gesunkenen Ölpreis zu erwarten. Während in den USA und Grossbritannien von einer Straffung der Geldpolitik auszugehen ist, wird die EZB wohl noch expansiver als bisher agieren, um die Konjunktur anzukurbeln. Diese uneinheitliche Geldpolitik dürfte an den Aktien- und Devisenmärkten für Schwankungen sorgen.