Maroni brötle für karitativen Zweck

12.12.2016


Traditionell betreibt die Spar- und Leihkasse Thayngen am Weihnachtsmarkt einen Maroni-Stand. Auch dieses Jahr haben die Mitarbeitenden der Bank den Kessel eingeheizt und rund 70 Kilo Maroni unter die Besucher des Marktes gebracht. Die Einnahmen der gesammelten Spenden werden der Organisation Pro Juventute zugutekommen. Das Team der Spar- und Leihkasse Thayngen war bereits am Handwerk-Markt in Merishausen aktiv und hat auch dort für die Pro Juventute gesammelt. An beiden Anlässen ist, aufgerundet durch die Spar- und Leihkasse Thayngen, ein Betrag von 2'000 Franken zusammengekommen.

Es freut uns sehr, der Pro Juventute, welche sich für die Jugend in unserem Land einsetzt, dieses schöne Weihnachtsgeschenk zu machen.

Das ganze Team der Spar- und Leihkasse wünscht allen frohe Festtage und einen guten Start in ein glückliches neues Jahr.
 

(Ein Klick auf ein Bild öffnet eine grössere Ansicht in Farbe.)