Erneute Warnung vor gefälschten «Clientis E-Mails»

01.06.2015

 

Rund einen Monat nach einer ersten Welle sind derzeit dieselben gefälschten E-Mails im Namen der Clientis Banken erneut im Umlauf. Betrüger versuchen, damit Login-Daten für das e-Banking zu erfragen. Diese E-Mails stammen nicht von einer Clientis Bank!

Öffnen Sie das e-Banking niemals über einen Link in einer E-Mail und beachten Sie unsere Sicherheitstipps.

Die Betrüger waren bei der ersten Welle nicht erfolgreich. Es gab in keinem Fall einen Schaden für Clientis Kunden.

Die gefälschte E-Mail:

Muster Phishing-Mail an Clientis Kunden vom 29.04.2015